Regenbogen Kinder Sultan und Emran abgeschoben

Mitte Januar ist die Familie Berisha mit 12 Kindern in den Kosovo abgeschoben worden. Zur Familie gehören Sultan und Emran, die den Regenbogen besucht haben.
Die Zeitung berichtete mit der großen Überschrift „In der Nacht abgeholt“, die das für viele Unfassbare deutlich macht. Nach Auskunft des Vaters wurde er in einem Zimmer festgehalten während seine Sachen durchwühlt wurden, um ihm das ersparte Geld abzunehmen.

Wie soll eine Einrichtung mit solch einer Situation umgehen? Wie sollen die Menschen mit der eigenen Betroffenheit umgehen?
Der Regenbogen ist keine politische Organisation, sondern eine Kindertagesstätte mit Menschen ganz unterschiedlicher Einstellungen.
Was hätten die Kinder gesagt, wenn wir sie gefragt hätten, was wir tun sollten? Was hätten wir den Kindern gesagt, wären sie so miteinander umgegangen, wie wir Erwachsenen es gemacht haben?

Der Regenbogen hat eine überzeugende und ehrliche Antwort gefunden: Die Menschen haben ihre Betroffenheit in Handlung und Aktion umgewandelt. Die eigene Hilflosigkeit konnte so überwunden werden - sicherlich auch deshalb, weil jeder spüren konnte, mit diesem Gefühl nicht alleine zu sein. Viele haben über ihr Mitgefühl gesprochen und überlegt, wie sie helfen können. KiTa Leitung und Eltern haben sich von einer neuen Seite kennen lernen dürfen. Innerhalb kurzer Zeit sind warme Decken, Schuhe, Jacken, Mäntel, Töpfe und all das gesammelt worden, was eine Familie in einem unbeheizten Zimmer zur Winterzeit braucht. Die Regenbogen Kinder haben Waffeln gebacken und die Eltern haben die Spardosen mit Spendengeldern gefüllt.

Wir haben die Sprachlosigkeit den Kindern gegenüber überwunden und wir konnten ihnen eine Idee geben, wie man die eigene Hilflosigkeit in Taten umwandeln kann, wie man die Welt ein wenig mitgestalten kann.

Wenn eine Tür zugeht, öffnet sich eine andere Tür.

Martin Henze
Leiter KiTa Regenbogen

 

KiTa-Leben

 

Termine

Dienstag, 19. Dezember 2017 Elli Theaterfahrt zu den „Bremer Stadtmusikanten“
Dienstag, 24. April 2018, 08:30 - Die Zahnärztin kommt in den Wald
Mittwoch, 25. April 2018, 14:00 - Die Ellis besuchen die Zahnärztin Teil 1
Mittwoch, 25. April 2018, 14:30 - Die Ellis besuchen die Zahnärztin Teil 2

Öffnungszeiten

 

Regenbogen Wald und Wiesen KiTa: Montag - Donnerstag von 7:00 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 7:00 Uhr - 16:00 Uhr.

 

Regenbogen KiTa Salzkotten: Montag - Donnerstag von 7:00 Uhr bis 16:30 Uhr und Freitag von 7:00 Uhr - 16:00 Uhr.

 

Randzeitenbetreuung durch Tagespflege - 18:30 Uhr in den Räumen der Regenbogen KiTa Salzkotten.

 

Die KiTas sind ganzjährig geöffnet. Es gibt 12 Schließtage im Jahr.

Schliesstage

Freitag, 22. Dez 2017
Letzter KiTa-Tag vor den Weihnachtsferien bis 12:30 Uhr
Mittwoch, 27. Dez 2017
Weihnachtsferien
Montag, 12. Feb 2018
Rosenmontag
Dienstag, 03. Apr 2018
Tag nach Ostern
Freitag, 20. Apr 2018
Pädagogischer Tag
Montag, 30. Apr 2018
Tag vor dem 1. Mai
Freitag, 11. Mai 2018
Tag nach Christi Himmelfahrt
Dienstag, 22. Mai 2018
Tag nach Pfingsten
Freitag, 01. Jun 2018
Tag nach Fronleichnam
 

Tagesessen

Freitag, 15. Dez. 2017
Hauptspeise: Tortellini in Käsesauce mit Cornichons, Nachspeise: Obst
Donnerstag, 14. Dez. 2017
Hauptspeise: Russischer Hackfleischtopf mit Reis, Nachspeise: Obst
Mittwoch, 13. Dez. 2017
Hauptspeise: Spinat Lasagne, Nachspeise: Götterspeise mit Vanillesauce
Dienstag, 12. Dez. 2017
Hauptspeise: Kassler mit Sauerkraut und Kartoffelbrei, Nachspeise: Obst

Regenbogen-Vielfalt

Loading ...